StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Mein persöndliches Reimebuch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
oOAshookaOo
Teeblättchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 20
Ort : Im Schweizerkäääse

BeitragThema: Mein persöndliches Reimebuch   Fr Apr 12, 2013 10:42 pm

Hey,

Also ich Reime gerne und so. Ob ich gut reime weiss ich nicht und ist mir auch nicht so wichtig. Und ich quäl euch mal ein bissl damit. Zuerst die von 2012, die von 2013 kommen auch irgendwann aber die kann ich nicht auswendig und muss ich er suchen. Also, lange Rede kurzer Sinn was?

lamaaa 2012 laaaaaaama2
Spoiler:
 


lamaaa 2013 laaaaaaama2

Spoiler:
 


Freue mich auf Kommentare,

Lg Ashooka

✂ - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ava by: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Die Fee reiert und dann reitet der Typ auf dem vollgereierten Schaf...XD Die Geschichte meines Lebens.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://ooashookaoo.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein persöndliches Reimebuch   Sa Apr 13, 2013 2:26 pm

Hey c: Schön, dass du dich entschieden hast, deine Gedichte hier reinzustellen :B Übung macht den Meister, aber schlecht bist du nun nicht gerad :) Nur ein paar Orthografiefehler sind drin ^-^
oOAshookaOo schrieb:

Die Seifenblase:

Durchsichtig und rund,
tu Ich nur eine Botschaft kund,
Hab Spaß mit mir,
doch sei vorsichtig, sonst brenn ich dir,
mit meiner ganzen Pracht,
ein brennendes Schmerzensfeuer entfacht,
In den Augen,
Denn meine Heimat sind die Seifenlaugen.
An sich ist das Gedicht ganz schön, nur leider versteh ich den Sinn zwischendrin nicht. So ab Vers 4 bis Vers 7, die Formulierung wirkt nich ganz durchdacht o-o Vllt schaust du einfach noch mal rüber ^-^'


Zitat :
Die Rose

Klein und fein stand ich da,
Und jeder Mensch der mich sah,
Reibt sich sofort die Augen,
Will meine Schönheit ihn sich saugen,
Doch dank Dornen bin ich unnahbar,
und meine Pracht bleibt wunderbar.
Okay, das gefällt mir schon besser 8) Kurz und bündig, das Metrum ist weitestgehend eingehalten, nein, ich weiß nicht, wovon ich da spreche, aber wayne. c:

Zitat :

Der Schmerz

Leise und traurig seh ich hinaus,
sich zu erinnern ist ein Graus,
Der Schmerz sich hineinfrisst in mich,
Auch wenn es weh tut, ich liebe dich,
doch du hast mich verlasssen,
und verschwandst in den Massen,
wer kann meine Seele heilen,
ich fühle mich wie nach tausend Meilen,
ich will nichts mehr fühlen,
der Regen vermag den Schmerz nicht zu kühlen.
Verzweifelt muss ich leiden,
bis ich kann aus dem Leben scheiden.
Q-Q Die nich ganz so rosaroten Seiten aus den Kitsch-Romanzen.
Hinter "heilen" hätte ich ein Fragezeichen gesetzt, aber ukeh. Vers 8 und Vers 9: Dieses doppelte "fühlen" kommt schon ein bisschen einer Wortwiederholung gleich und unterbricht den Lesefluss ein bisschen .-. Vllt findest du ja noch einen Ersatz für eines der beiden Worte Q-Q


Zitat :
Verlorene Liebe

Errinnerung und Bilder sind alles von dir,
So viele Tage schenktest du mir,
Doch nun stehe ich da,
Die Letzte, die dich lebend sah,
Warum nur hast du aufgegeben,
Wieso konntest du nicht weiterleben,
Der Regen nun in Strömen fällt,
Mein Leben ist nun auch vergällt,
Ich will den Schmerz vergessen,
Doch er ist von mir besessen,
Die rote Rose lass ich fallen,
Ihre Symbolik zeigt es allen,
Mein letztes Geschenk an dich,
Ich vermisse dich bitterlich.
Ich verstehe nicht, weshalb du immer Kommas statt Punkte setzt o.o Gibt's dafür nen bestimmten Grund? Ansonsten - joaw. Es gab schon wieder mehr Fehler und es ähnelt auch ein bisschen dem vorigen Gedicht, aber schlecht ist es auch nich c: Wieder würd ich hinter "weiterleben" ein Fragezeichen setzen und das Metrum stimmt nich immer ganz, dafür sind die Formulierungen ganz schön. Interessant find ich das Wort "vergällt", hab ich so noch nie gehört cx Immerhin, du kannst die Dramatik rüberbringen, gelingt mir meist nicht so, ohne ins Theatralische überzugehen.

Insgesamt finde ich deine Gedichte ziemlich gut, achte einfach ein bisschen auf die Tippfehler, dann hast du's schon 8) Talent hast du auf jeden Fall irgendwie xB Ich freu mich schon auf die 2013-Gedichte.

~ Maeron
Nach oben Nach unten
oOAshookaOo
Teeblättchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 20
Ort : Im Schweizerkäääse

BeitragThema: Re: Mein persöndliches Reimebuch   Sa Jun 08, 2013 10:41 pm

hm, ja die Sache mit der Rechschreibung. Das Wort vergällt ist altdeutsch und bedeutet vorbei gehen. Aber im Startpost sind jetzt mittlerweile auch die 2013 Gedichte. Ich würde mich über die Meinung freuen wie ich mich verbessert oder auch verschlechtert hab. granny sorry der musste jetzt sein.

✂ - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ava by: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Die Fee reiert und dann reitet der Typ auf dem vollgereierten Schaf...XD Die Geschichte meines Lebens.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://ooashookaoo.deviantart.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mein persöndliches Reimebuch   

Nach oben Nach unten
 
Mein persöndliches Reimebuch
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» mein raumschiff schrottplatz
» Mein EVO !
» mein schatz Kyra
» mein weihnachtliches Puppenzimmer
» Ford Escort mein erstes Auto auch in 1/18

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nayth ♥ :: Kreatives :: Poesie-
Gehe zu: